JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Handballaktionstag

Alle Zweitklässler wurden an diesem Tag von einer 6-köpfigen Gruppe des Handballvereins in der Turnhalle erwartet. Dort waren verschieden Stationen aufgebaut, an denen sie den Umgang mit Handbällen auf abwechslungsreiche Art kennen lernen konnten.

Autor: Frau Sembritzki
Artikel vom 25.07.2018

Apfelbachschule = Fairtrade Schule

Wir sind nun Fairtrade Schule!

Nach Erfüllung verschiedener Kriterien wurde die Apfelbachschule am 24. Juli 2018 mit dem Titel Fairtrade School ausgezeichnet. Das wurde natürlich gefeiert.

Alle Schülerinnen und Schüler versammelten sich dafür im Forum. Dort überreichte Frau Zoller, die Vertreterin der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg, der Schule die Urkunde und Auszeichnung zur Fairtrade Schule. In Baden-Württemberg gibt es bereits 83 solche ausgezeichneten Schulen, deutschlandweit sind es 517. 

Die Kriterien, die man als Schule dafür erfüllen muss, sind unter anderem ein Team zu bilden, das sich um dieses Projekt kümmert. Außerdem sollte das Thema gerechter Handel im Unterricht integriert sein und regelmäßig sollen faire Produkte verkauft werden. Dies geschieht an unserer Schule zum Beispiel am Ostermarkt oder auch im Kaffee Sonne, dort gibt es nun ausschließlich fair gehandelten Kaffee zu trinken. 

Angestoßen wurde dieses großartige Projekt von unserer Religionslehrerin Karin Pflüger-Metz, die sehr engagiert seit 2016 die Welt AG leitet, in der die Kinder mehr über die Umwelt und den gerechten Handel lernen und die sich um die Verkaufsstände kümmern. 

Im Anschluss an die Übergabe der Fairtrade School Auszeichnung wurde an die Kinderärtzin Dr. Monika Golembiewski noch ein Scheck überreicht. Das gesammelte Geld - durch Spendenlauf, Kuchenverkauf und Verkauf von fairen Waren - kommt wieder dem Projekt "Shining Eyes" zugute, das Kinder in Indien unterstützt.

Die Apfelbachschule kann sich über die Auszeichnung zur Fairtrade School nun sehr freuen und stolz auf das sein, was sie bisher erreicht hat. Danke an alle helfenden Hände! Weiter so!